Ihre Optionen sind abhängig von Ihrem Krankenversicherer

Je nachdem bei welchem PKV-Anbieter sie versichert sind gibt es zwei unterschiedliche Lösungsansätze.

Tarifwechsel ohne Kündigung

Diese detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung ist für Sie das richtige Instrument, wenn Sie bei einem der folgenden PKV-Anbieter Ihre Krankenversicherung haben:

Tarifwechsel ohne Kündigung

  • Allianz Private Krankenversicherung,
  • ARAG Krankenversicherung,
  • AXA Krankenversicherung,
  • Barmenia Krankenversicherung,
  • Bayerische Beamtenkrankenkasse (Versicherungskammer Bayern),
  • CENTRAL Krankenversicherung,
  • Continentale Krankenversicherung,
  • DKV Deutsche Krankenversicherung,
  • Deutscher Ring Krankenversicherung,
  • Gothaer Krankenversicherung,
  • HALLESCHE Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit,
  • Hanse Merkur Krankenversicherung,
  • HUK-COBURG Krankenversicherung,
  • INTER Krankenversicherung,
  • LKH Landeskrankenhilfe,
  • Mannheimer Krankenversicherung,
  • MÜNCHENER VEREIN Krankenversicherung,
  • NÜRNBERBER KRANKENVERSICHERUNG,
  • Pax-Familienfürsorge Krankenversicherung,
  • R+V Krankenversicherung,
  • SIGNAL-IDUNA Krankenversicherung,
  • UKV UNION KRANKENVERSICHERUNG,
  • uniVersa Krankenversicherung,
  • Württembergische Krankenversicherung.

Durch einen Tarifwechsel ohne Kündigung hohe Beitragsersparnisse erreichen...

Beitragsparen durch Modifikation

Wenn Sie bei einem der nachfolgend genannten Krankenversicherer ihr PKV haben, dann die dieses E-Book die richtige Anleitung, um Ihren Versicherungsschutz umzugestalten:

Beitragsparen durch Modifikation

  • ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung,
  • Concordia Krankenversicherung,
  • Debeka Krankenversicherungsverein,
  • DEVK Krankenversicherungsverein,
  • LVM Krankenversicherung,
  • Mecklenburgische Krankenversicherung,
  • Provizial Hannover Krankenversicherung,
  • SDK Süddeutsche Krankenversicherung.

Versicherungsschutz umgestalten und Beitragsparen durch Modifikation...