Versicherungskammer und UKV passen zum 01.05. an

von Oliver Beyersdorffer

Die beiden Krankenversicherer des Sparkassenverbunds ändern ihre Beiträge zum 01. Mai 2019. Diesmal sind einige der Bisex-Tarife betroffen. Die UNISEX-Tarife waren bereits zum Januar teilweise angepasst worden.

Bedauerlicherweise sind die Krankenversicherer speziell bei Bestandstarifen mit Informationen sehr zurückhaltend. In der nachfolgenden Übersicht finden Sie alle Informationen zur Bayerischen Beamtenkrankenkasse und zur UNION KRANKENVERSICHERUNG.

Auch die HALLESCHE nicht Beitragsänderungen vor, allerdings sind hier nur die Beihilfetarife betroffen.

Zurück

gaSetUserId('".$userEmail."');"; ?>