Beitragsänderungen von HUK-COBURG und Pax-Familienfürsorge

von Oliver Beyersdorffer

Die ersten beiden Krankenversicherer, die dieses Jahr ihre Beiträge ändern sind die HUK-COBURG-Krankenversicherung und die Pax-Familienfürsorge. Bedauerlicherweise sind nur Informationen zu den UNISEX-Tarifen für die Neugeschäftsbeiträge. Dennoch lässt dich daraus einiges ableiten.

Neue Tarife werden auf bereits bestehende Tarife aufgestützt, bis eine repräsentative Anzahl Versicherte erreicht ist. Wird der Stütztarif angepasst, ändern sich auch die Beiträge des neuen Tarifs. Allerdings liegen mir keinerlei Versichertenzahlen über die UNISEX-Tarife von HUK und Pax vor und insofern kann ich nicht beurteilen, ob sie bereits genügend Versicherte haben und dadurch vom Stütztarif gelöst wurden. Wenn nicht, dann ist eine Anpassung auch in den entsprechenden Bisextarifen wahrscheinlich.

Hier finden Sie weitere Informationen zur HUK-COBURG und hier zur Pax-Familienfürsorge...

Zurück

gaSetUserId('".$userEmail."');"; ?>